Aktuelles

Hier finden Sie die nächsten Veranstaltungen

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist, wenn nicht anders angegeben, kostenfrei.

ABGESAGT: Neujahrsfest / Naw Ruz-Fest der Gemeinde Stuttgart

Freitag, 20. März, 19:30 Uhr (Einlass: 19:00 Uhr) im kleinen Kursaal in Stuttgart Bad Cannstatt

Aufgrund der aktuellen Situation im Zusammenhang mit der zunehmenden Ausbreitung des sog. Coronavirus haben wir schweren Herzens entschieden, das geplante Naw Rúz-Fest abzusagen.

Wir bitten Sie um Verständnis für diese Entscheidung, die aus Fürsorge um Ihre Gesundheit getroffen wurde.

Wir hoffen, dass sich die derzeitige Situation rasch verbessert und dass wir uns in naher Zukunft zu einem anderen Anlass wiedersehen.

Einladung


Vergangene Veranstaltungen

 

Interreligiöser Ausflug des „Runden Tisches der Religionen in Zuffenhausen“

Der „Runde Tisch der Religionen in Zuffenhausen“ lädt am Sonntag, 7. April zu einem interreligiösen Ausflug ein.

Start ist um 12.30 Uhr am S-Bahnhof Zuffenhausen (Kiosk, Gleis 12). Danach gibt es ein gemeinsames Mittagessen in Stuttgart in einem türkischen Restaurant. Um 14.45 Uhr steht dann eine Führung durch die Stuttgarter Synagoge auf dem Programm. Der Ausflug schließt ab mit einem interreligiösen Gebet auf dem Birkenkopf, dem „Monte Scherbelino“ um 17.00 Uhr. Eine Teilnahme an allen Programmpunkten des Ausflugs ist nicht zwingend nötig. Für den Eintritt in die Synagoge sind eine Kopfbedeckung (Leihkippot stehen zur Not zur Verfügung) und ein gültiger Ausweis erforderlich.

Wir bitten um Anmeldung im Ev. Gemeindebüro der Ev. Kirchengemeinde Zuffenhausen (0711/41 45 00 40).

Gebühr: Die Kosten für die Fahrt, Essen, Führung trägt jeder Teilnehmende selbst.

Kontakt: Pfarrer Dieter Kümmel (0711 / 87 24 14)

Eine Kooperation zwischen Evengelischer Kirchengemeinde, islamischer Gemeinde, Martin-Luther-King-Kirche/Baptisten, Katholischer Kirchengemeinde, neuapostolischer Gemeinde und Bahá’í-Gemeinde Stuttgart

Buchvorstellung Guido Ettlich: „Konsul Albert Schwarz“

Mittwoch, 27. März, 19 Uhr, Gemeindezentrum, Friesenstr. 26, Stuttgart Zuffenhausen

Autor Guido Ettlich liest aus seinem Buch „Konsul Albert Schwarz. Bankier, Bürger & Bahá’í in Stuttgart und Bad Mergentheim“


Interreligiöses Frauenmahl: Frauen weben Leben

Aufeinander hören – miteinander essen – einander begegnen

Sonntag, 31. März, 17 bis 20:30 Uhr, Evang. Bildungszentrum Hospitalhof, Büchsenstr. 33, Stuttgart

Frauen aus unterschiedlichen Religionen und Kulturen essen miteinander, hören einander zu und lernen voneinander: Was verbindet Frauen aus unterschiedlichen Religionen? Was tragen Frauen jetzt und in Zukunft zum gesellschaftlichen Miteinander bei?
Muhterem Aras, Landtagspräsidentin von Baden-Württemberg, Rabbiner Bea Wyler und [eyd]-Gründerin Nathalie Schaller geben im Laufe des Abends Impulse und Anregungen zum Gespräch. Bereichern Sie diese besondere Art der Gemeinschaft an diesem Abend durch Ihre Teilnahme, feiern und diskutieren Sie mit!
Verbindliche Anmeldung mit Kursnummer 191-872 erforderlich unter info@hospitalhof.de, Tel. 0711/20 68 -150

Kooperation von: Evang. Frauen in Württemberg, Israelit. Religionsgemeinschaft Württemberg, Gesellschaft für Dialog BW e.V., Haus Abraham, Kath.Bildungswerk Stuttgart, Kath. Deutscher Frauenbund Diözesanverband Rottenburg-Stuttgart, Bahá‘í-Gemeinde Stuttgart, Evang. Bildungszentrum Hospitalhof

Kostenbeitrag entfällt, Spenden erbeten


200. Jahrestag der Geburt Bahá’u’lláhs

2017 wurde weltweit der 200. Geburtstag Bahá’u’lláhs (1817-1892) gefeiert. Als Stifter des Bahá’i-Glaubens ist Er der Träger einer neuen Botschaft für die Menschheit. Die Stuttgarter Gemeinde beging diesen besonderen Feiertag im Oktober 2017 im Kursaal Stuttgart Bad-Cannstatt.

Interessiert? Alle Aktivitäten finden Sie hier: kalender

Kontaktieren sie uns

Wir freuen uns von Ihnen zu hören, falls Sie eine Aktivität besuchen, mehr über den Bahá'í-Glauben erfahren, oder die Gemeinde kennenlernen wollen.